Das Ideal

Das Ideal

Was macht einen Top-Entscheider aus und was hat er davon, einer zu sein? Mögliche Antworten liefert das Bekenntnis eines Top-Entscheiders:

1. Ich weiß in jeder Situation, was das Richtige ist. Denn ich handle nach meiner eigenen Vision, die ich ständig im Blick habe. Das bedeutet für mich, dass ich sehr schnell entscheiden kann, wenn ich bereits die richtigen Optionen (Alternativen) habe. Ich handle dann mit großer  Entschiedenheit. Das gibt mir Sicherheit.

2. Ich habe Lust am Entscheiden und Gestalten. Wenn ich weiß, dass ich genau das bekomme, was ich will. Dann habe ich natürlich richtig Lust zu entscheiden. Das bedeutet für mich weniger Stress und mehr Freude am Leben und an der Arbeit.

3. Ich weiß, wo ich hin will. Denn ich habe eine Vision für mich entwickelt, die selbst in schweren Zeiten ein Leitstern für mich ist und mir die Sicherheit gibt, eines Tages genau dort anzukommen. Das bedeutet für mich, es gibt immer einen Weg und ich finde ihn.

4. Ich bin glücklicher und zufriedener. Wenn ich eine klare Vision habe, an der ich alle meine Entscheidungen orientiere, dann gibt es für mich keine verpassten Chancen mehr und ich freue mich über jeden Schritt, den ich vorangekommen bin. Das bedeutet für mich mehr Lebensqualität.

5. Ich hole aus jeder Entscheidung das Beste heraus. Denn wenn ich genau weiß, was mein Bedarf ist, dann kann ich bewusst nach den richtigen Chancen suchen. Was ich suche, das finde ich auch. Das bedeutet für mich, dass ich mich nicht mehr mit zweit- und drittklassigen Lösungen herumärgern muss. Ich schaffe meinen Erfolg selbst und mach ihn nicht mehr von den Launen des Schicksals abhängig. Ich schaffe mein Glück selbst.

6. Ich habe mehr Erfolg bei der Umsetzung. Denn ich gewinne meine Unterstützer bereits, bevor meine Entscheidung gefallen ist. Da stimmen mehr Interessen überein als anders herum. Meine Vision reißt sie alle mit und so ziehen bei der Umsetzung alle an einem Strang. Das bedeutet für mich, dass die Umsetzung viel schneller geht. In sich schnell wandelnden Märkten ist das ein unschätzbarer Vorteil.

7. Ich erfahre täglich große Unterstützung durch die eigene Umgebung. Denn ich nehme sie bei meinen Entscheidungen alle mit. Alle wissen, wohin die Reise geht und das motiviert sie. Das bedeutet für mich, dass ich weniger Zeit in fruchtlosen Diskussionen verbringen muss und keine nutzlosen Kompromisse in Kauf nehme. Ich habe so eine viel größere Lebensqualität.

8. Ich gewinne auch Außenstehende für meine Sache. Denn ich kann so klar kommunizieren, was ich will, dass jeder automatisch anfängt, mitzudenken, wie er mir dabei helfen kann. Das bedeutet für mich, ich bekomme enorm viel kostenlose Unterstützung. Das vervielfacht meinen Erfolg.

9. Wenn ich heute erfolgreich entscheide, bin ich morgen richtig erfolgreich. Denn Erfolge bauen aufeinander auf. Der Erfolg  aus meiner früheren Entscheidung ist die Ausgangssituation für meine heutigen Entscheidungen. Ein Zurück wird es nicht geben, daher bin ich morgen weiter als heute. Das bedeutet für mich, dass ich bei jedem neuen Blick nach vorne meiner Vision ein Stück näher gekommen bin.  So erlebe ich Sinn und Erfüllung an jedem Tag meines Lebens.

10. Für mich funktioniert Delegation. Denn da alle meine Vision kennen, handeln sie in meinem Sinne. Für mich bedeutet das, ich kann mich auf das Gesamtbild ("big picture") konzentrieren.

11. Ich habe mehr Zeit für das Wesentliche. Denn da ich den Hauptteil meiner Entscheidung mit der Gestaltung meiner bedarfsgerechten Alternativen einsetze, muss ich nur sehr selten bereit getroffene Entscheidungen wieder aufwärmen. Vorher konnte das leichter passieren, da ich vielleicht hinter dem leichten Geld hinterher war oder mir über die langfristige Richtung nicht ganz klar war. Für mich bedeutet das heute, ich schaffe mir mehr Gestaltungsfreiheit.

12. Mit jeder Entscheidung erlebe ich Sinn und Erfüllung. Denn alles, was ich tue, orientiert sich an meiner Vision. Wenn diese Wirklichkeit wird, dann hat alles einen Sinn für mich. Das bedeutet für mich, dass ich ein lebenswertes Leben führe, jeden Tag.

Referenzen

Das sagen Kunden über mich

»Kai-Jürgen Lietz ist ein liebenswerter, moderner, effizienter, unterhaltsamer, lebensnaher Killer meines inneren Schweinhundes!« Thomas Schwenn, Geschäftsführer von Wave Display

»Kurz, knackig, motivierend« Martina Brenner, Sprachtrainerin

»Kraftvoll, informativ. Ich habe etwas gelernt. Danke für das Engagement!« Carsten Schubert, Respect Academy

»Sehr guter Vortrag mit dem wichtigen Hinweis, Entscheidungen und den Tag bewusst zu gestalten.« Torsten Fischer, MA Sportwissenschaften

»Packender impulsiver Vortrag, charismatischer Unternehmer« Erneste-Carla Zimmermann, ECZ-Consulting

»Bemerkenswert gut strukturiert. Lebendige Präsentation. [Sie haben einen] guten Zugang zur Thematik aufgezeigt und neugierig gemacht.« Andreas Vogelgesang, Interims Management

»Es hat mir sehr gut gefallen! Ihre Stimme, Ihre Ruhe, Ihre Körpersprache (lässig und doch korrekt). Die Strukturierung und die praktischen Ratschläge, freundliche und natürlich Art, Danke!« Katharina Schäfer, Firma "Klavier, Orgel & Gesang"

»Hat mir sehr gut gefallen, sehr informativ und interessant präsentiert« Achim Siehl, Creative Director gecco creative culture

»Ich fand Ihren Vortrag spannend und habe viel gelernt und mitgeschrieben« Mireille Belinga

»Super! Sehr überzeugend, souverän, stimmgewaltig, begeisternd!« Mathias Weber

»Nach dem Vortrag verspürt man gleich die Motivation, seine Zukunft selbst zu gestalten!« Rafael Schimanski, LDPcom

»Sehr positive Anregung. Ich glaube (weiß), dass ich auch ziellos bin in Bezug aufs Konkrete" Friedrich Wilhelm Liffert, Fa. Liffert

»Endlich einmal wieder eine Erinnerung an die wichtigen Dinge im Leben. [Ein] schönes Wachrütteln!« Björn Waske, Curavis

»Ihr Vortrag hat mir sehr gut gefallen, unsere Mitmenschen müßten noch stärker zum Nachdenken über die Zukunft angeregt werden. Wir leben für die Zukunft & nicht für die Vergangenheit« Silke Kasamas, Deutsche Vermögensberatung

»Sehr informativer inspirierender Vortrag. Vielen Dank!« Anke Schemion, Fotostudio im Hinterhof

Wunderbar aufgelockerte Veranstaltung, Stichwort "Schokolade" mit guten Referenten, nützlichem Handbuch, anschaulichen Bildern – schlicht kurzweilig und "weiterbringend" auf dem Weg Sabine Thala Berg, Thala Beratung

Exzellent, hervorragend, super! Weiter so! Dickes Kompliment! Heinz Meloth

Tolle Veranstaltung, Wiedervorlage ist besonders wichtig. Frank Kusber

Sehr informativ und lebendig. Super Vorträge! Tolle Erkenntnisse, ich bin begeistert! Susanne Rexin

Ich habe an dem zweitägigen Seminar "Die sieben Erfolgs-Prinzipien unternehmerischen Denkens" mit großem Interesse und großer Freude teilgenommen. Das Seminar vermittelt auch durch seinen systematischen Aufbau anschaulich und nach-vollziebar, welche Denkstrukturen jeder Unternehmensgründer - und auch jeder schon am Markt befindliche Unternehmer - braucht, um nachhaltig erfolgreich zu sein. Ich habe sehr viele Anregungen mitgenommen und wende insbesondere die Prinzipien der informierten Entscheidung und des disziplierten Fokus bereits an. Die Ergebnisse sind absolut beeindruckend. Ich bin begeistert von dem Seminar und kann es allen, die erfolgreich Unternehmer sein wollen, nur sehr empfehlen. Mathias Paul Weber, SteuerConflictCoach Tel.: 06464/ 934 324

Kai-Jürgen Lietz vermittelt souverän die Denkwerkzeuge unternehmerischen Denkens und ist flexibel auf unsere Fragen mit anschaulichen Praxisbeispielen eingegangen. Gerade die Übungen mit den vorbereiteten Fallbeispielen führen dazu, dass das Erlernte sofort gefestigt und umgesetzt wird. Obwohl es in einer entspannten und informellen Atmosphäre stattfand, hat das Seminar enorm viel Wissen vermittelt – das man im Alltag einsetzen kann. Also nicht zögern beim Seminar „just do it!“ Graham P. Rogers, Mental Trainer Tel.: 069 63307107

Mit Dank kann ich berichten, dass ich das zweitägige Seminar "Die sieben Erfolgs-Prinzipien unternehmerischen Denkens" von Kai-Jürgen Lietz besuchen durfte. Mir hat dieses Seminar aufgezeigt, dass ich zuvor in den meisten Situationen zu schnell und uninformiert Entscheidungen getroffen hatte. Des Weiteren konnte ich in den seltensten Fällen nachvollziehen, aus welchem Grund ich dann diese Entscheidung getroffen hatte. Bei diesen Erfolgsprinzipien wird ganz deutlich mit Spaß und Begeisterung vermittelt, auf was es tatsächlich ankommt. Wer in seinem Leben leichter vorankommen möchte, dem kann ich dieses Seminar einfach nur empfehlen. Albert Sans, Harmoniemeister Tel.: 0171-800 94 69

Kai-Jürgen Lietz hat mich erfolgreich bei der Einfuehrung der sogenannten Regelkommunikation bei MEETINGplus unterstützt. Mehr noch: Er lieferte hierzu den entscheidenden Impuls. Zuvor herrschte pure Ratlosigkeit bei MEETINGplus in der Frage, wie die Kommunikation der Team-Manager untereinander nachhaltig optimiert werden kann. Schon gleich in der Erstanalyse traf Kai-Jürgen Lietz mitten ins Schwarze, was nicht zuletzt auf seine langjaehrige Beraterkompetenz zurueckzuführen ist. Auch in der Vorbereitung und Prozess-begleitung leistete er vorbildliche Arbeit. Besonders lobenswert ist seine Gabe, sich auf sein Gegenüber voll einzustellen und aktiv zuzuhören. Dabei führt er seine Gespraechspartner anhand von gezielten Fragen durch den gesamten Beratungsdialog. Ergänzend haben wir die Regelkommunikation vorab in Rollenspielen getestet. Im Verlauf der bisherigen Zusammenarbeit ist vor allem die umsetzungsorientierte Herangehensweise von Kai-Jürgen Lietz hervorzuheben. Ich empfehle die Leistungen von “Domain of Excellence” allen Unternehmern, die pragmatische Lösungen anstreben und Veränderungen nicht scheuen. Tom Noeding, Gründer von Meetingplus

Auch ein Coach braucht einen Coach. Seit Jahren arbeite ich als Marketing Coach mit meinen Kunden daran, dass sie den Roten Faden in Ihrem Unternehmen erkennen bzw. wiederaufnehmen, um ihn dann konsequent im Markt zu präsentieren. Das macht sie unverwechselbar und ist die Voraussetzung dafür, dass strategische Entscheidungen zielsicher getroffen, aber auch alle Marketingmaßnahmen am Roten Faden entlang geplant werden können. In eigener Sache fehlte mir die Unverwechselbarkeit in der Positionierung als Berater und Coach, der sogenannte "Leuchtturmeffekt". Herr Lietz brachte mich darauf, den Roten Faden deutlich in den Mittelpunkt zu stellen. Seitdem positioniere ich mich als Spezialistin für das Aufspüren des Roten Fadens in Unternehmen. Und es funktioniert...Vielen Dank! Christiane Löchner, C L Coaching - Marketing am Roten Faden, http://www.your-marketing-coach.de

Kai-Jürgen Lietz setzt im Unterschied zu den weitläufig bekannten „Erfolgscoaches“ auf Nachhaltigkeit und konsequentes Arbeiten an den wichtigsten unternehmerischen Fähigkeiten. Er verspricht keine wundersamen Erfolge - er setzt auf clevere Strategien und bietet praktische Methoden an, wie man diese in seinem Denken und Handeln verinnerlicht. Es geht dabei um kein aufgesetztes oder oberflächliches Erfolgsdenken, sondern um Authentizität. Die beharrliche Art von Kai-Jürgen Lietz wirkt positiv ansteckend. Mir als „Bauchmensch“ hat vor allem das Denkwerkzeug "Informierte Entscheidung" sehr geholfen mich besser auf das unternehmerisch Wesentliche zu fokussieren. Es ist eine geniale Methode, um Entscheidungen ganzheitlich zu treffen und um selbst in komplexen Entscheidungssituationen die Übersicht zu behalten. Da es wohl die wichtigste Fähigkeit ist, die ein Unternehmer für sich zu optimieren hat – gute Entscheidungen zu treffen -, ist der Wert, den ich hier aus dem Coaching von Kai-Jürgen Lietz gewonnen habe, mehr als lohnend. Dr. Andreas Noack, Vorstand der Vinna AG , Tel.: 02624/9473-251

In einer anstehenden Entscheidungssituation hat der Prozess nach dem „Prinzip der informierten  Entscheidung“ für mich erkennen lassen, dass mir noch wichtige Informationen zu einer guten Entscheidung fehlen. Herr Kai-Jürgen Lietz hat durch seine methodische Vorgehensweise und der damit verbundenen gezielten Fragestellungen ein besonderes Gespür beim Hinhören, zu dem was gesagt wird und jedoch ganz besonders, zu dem, was unausgesprochen bleibt. Durch diese Methode konnte ich neue Sichtweisen für mich entdecken – besonders im Hinblick auf meine Entscheidungskriterien. Bestimme Aspekte meiner Entscheidungskriterien haben dadurch  für mich einen neuen Stellenwert erhalten. Eigene Sichtweisen wurden klarer erkennbar und dadurch war es mir möglich, gute Lösungsergebnisse mit einer Leichtigkeit zu finden. Das ganzheitliche Coaching von Herrn Kai-Jürgen Lietz kann ich jedem Unternehmer  empfehlen. Denn um auf gute Ergebnisse zu kommen, ist die Voraussetzung das richtige Denken. Wobei es hier nicht um ein äußerliches Prestigedenken geht, sondern um einen ganz persönlichen authentischen Erfolg, der sich aufgrund gut getroffener Entscheidungen im Unternehmen widerspiegelt. Vielen Dank! Evita Sattler, Fördermittelberaterin, Tel. 0178 / 7579569

Mein Weg zum Entscheidungsexperten

Die Anfänge

Ich könnte Ihnen erzählen, dass ich mein erstes Unternehmen schon in meinem zweiten Studiensemester gründete, dass ich Leistungs-Ruderer war und später sogar als Rudertrainer gearbetet habe. Viel wichtiger ist aber, dass ich niemals zurückblicke. Meine Entscheidungen habe ich immer ohne Reue getroffen. Deshalb haben mich schon im Studium Entscheidungstheorie und Spieltheorie gleich in ihren Bann gezogen. Damals fehlte mir noch die Vision, Entscheiden gleich zu meinem Beruf zu machen. Allerdings basiert Kompetenz ja nicht nur auf Wissen, sondern auch auf Erfahrung und die sollte ich in den folgenden Jahren reichhaltig sammeln.